Neun Funktionen von Konflikten…


Konflikte können oft wesentliche Funktionen erfüllen – interessante und hilfreiche Fragen dazu im Rahmen der Konfliktbearbeitung können etwa folgende sein: „Wer profitiert von einem Konflikt?“ „Und inwiefern?“ „Wozu ist der Konflikt sonst noch gut?“, „Welchen Preis könnte die Abwesenheit des Konflikts haben?“, usw.

An dieser Stelle möchte ich beispielhaft neun mögliche Funktionen von Konflikten anführen:

  • Konflikt als „Entscheidungsverhinderer“;
  • als Ablenkungsmanöver von Führungsschwächen;
  • zum Prolongieren der Illusion, etwas durchsetzen zu können;
  • Konliktaufrechterhaltung zur Gesichtswahrung („Restgesichtswahrung“);
  • Konflikt als Komunikationsgelegenheit und -bühne;
  • aus taktischen Gründen;
  • Konflikt (Koalitionen – ab Eskalationsstufe 4) als Gelegenheit für ein Zugehörigkeitsbekenntnis (identitätsstiftende Funktion);
  • als Macht – und Gestaltungsprobehandeln;
  • Konflikt als Ersatzbühne, um eigene Interessen\Bedürfnisse nicht zeigen\sich diese nicht eingestehen\sich diese nicht bewusst machen zu müssen.

…womit das Festhalten an einem Konflikt manchmal durchaus als die „bessere” Option erscheinen kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s